Follow

Die Umweltminister forden überraschend ein befristetes 😯 und das EINSTIMMIG 👍
Herr , was nun? 🤨 haben Sie auf jeden Fall noch nicht!

@Cityradler Ach, wenn wir auf Foodporn verzichten, brauchen wir kein Tempolimit - oder habe ich den Verkehrsminister da falsch verstanden? 😁

@Cityradler @heluecht wieso eigentlich befristen?!? Muss Deutschland eigentlich immer eine Sonderrolle spielen?!?!? Ach stimmt frei Fahrt für freie Bürger.. so einen Schwachsinn.. Tempolimit unbefristet und Ende….

@kellermannmichael @heluecht Große Änderungen für den Radverkehr, die dann natürlich zu Ungunsten des Autoverkehrs sind, werden auch oft als einjähriges Verkehrsprojekt eingeführt. Ansonsten gibt es dabei zuviel Gegewehr und es tut sich nix.
Mit der temporären Variante besteht zumindest schon mal die Chance das das überhaupt kommt. Nach der Befristung sieht man das Ganze höchstwahrscheinlich positiver bzw. garnicht mehr soooo schlimm und es wird dauerhaft 👍

@Cityradler @heluecht augenwischerei. Einmal wirklich konsequent sein.. das hätte mal was..

@Cityradler @kellermannmichael @heluecht
Wer hat bisher von 130 gesprochen?
Kenne 120 und 100

Eigentliches Problem bleibt euro 7

@UnglaeubigerPazifist @kellermannmichael @heluecht Das wird favorisiert, wahrscheinlich weil es unsere Richtgeschwindigkeit auf den Autobahnen ist. Ich würde ein von 110 bevorzugen 👍

@Cityradler Naja, eben weiterhin Ausreden suchen, warum man das NICHT machen kann. Fehlende Schilder hatten wir ja schon. Mal sehen, was JETZT kommt. Die Schrotthaufen implodieren, wenn diese nicht an der Leistungsgrenze bewegt werden, Motoren gehen davon kaputt etc.

@Cyb3rrunn3r
Klar. Pferde müssen auch bewegt werden, damit sie gesund bleiben. Je dicker das Auto, desto mehr Pferdestärken müssen ständig bewegt werden. 🤪
@Cityradler

@Cyb3rrunn3r Er wird sein Veto einlegen. Alles andere kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Bin aber mal auf seine Begründung gespannt 🤨

@Cityradler @crossgolf_rebel mich irritiert nur warum die Bundesländer nicht eigenständig ein Tempolimit einführen. Kann mich daran erinnern, dass das in den 80/90er durchaus anders war. Und aktuell hat Bremen ein Tempolimit (120).

@derbruesseler ich denek mal schon, das das möglich wäre aber ich glaube auch das der Bundesminister da noch ein Weisungsrecht hat oder so was.

Man könnte Wissing aber mal auf diese Art herausfordern. Denn beim Coronaschutz hat ja auch jedes Bundesland ihren eigenen Scheiß gemacht (oder auch gar nichts außer heiße Luft)
@Cityradler

@crossgolf_rebel @Cityradler was mir auffällt: jeder Verkehrsminister ist irgendwie eine Fehlbesetzung. Ist Inkompetenz eigentlich Voraussetzung für den Job?

@crossgolf_rebel @Cityradler Bildung ist doch Ländersache. Dieser Posten ist völlig überflüssig.

@derbruesseler
Ich vermute, dass dieser Posten einfach sehr gut von der Autolobby "beraten" wird. Wer am wenigsten "beratungsresistent" ist, darf ans Steuer und fertige Gesetzesentwürfe durchwinken. Wer das nicht macht, wird vermutlich so lange von "Qualitätsmedien" mit Schlamm beworfen, bis er keine Lust mehr hat.
Vielleicht sollten ADFC, DUH, VCD usw. auch mal Präsentkörbe liefern?
@crossgolf_rebel @Cityradler

@pascal
Präsentkörbe reichen da wohl nicht aus 🤷🏻‍♂️
Vielleicht aber erdrückende Argumente 🙂👍

@derbruesseler @crossgolf_rebel

@Cityradler
Vermutlich kann er seiner Klientel gegenüber jetzt sagen, dass er keine Wahl mehr hatte... HOFFENTLICH!

@I_robertsdotir Das wäre ein Traum. Aber ich glaube er weiß genau, dass er das danach nie wieder zurücksetzen kann.

@Cityradler
Ich kann die ablehndende Haltung durchaus verstehen, aber der Kniff mit „temporär“ eröffnet eigentlich alle Möglichkeiten.

Temporäres Tempo 🤭

@deusfigendi

Klar, befristen. - In einem Jahr haben wir das mit dem Klima ja gelöst... :tinfoilcat:

@Cityradler

@h2owasser @deusfigendi Erst temporär und am Ende sagt man: Klappt doch super. Das bleibt jetzt so.
Wette 😊

@Cityradler war halt ne Schnapsidee der FDP das Verkehrsministerium zu geben. Ach , ne, ist ja grundsätzlich blöd, mit denen eine Koalition zu schmieden und zu glauben, damit Fortschritt zu ermöglichen … :LOL:

@BenJonathan Auf jeden Fall ist der Schuss nach hinten losgegangen 😬

Du hast den Link zur Quelle vergessen @Cityradler, ich reiche ihn mal nach 😉

www.spiegel.de/auto/tempolimit…

Ich weiß ja nicht, wie andere es sehen aber ich finde es immer gut, wenn zum Screenshot auch der Linkt zur Quelle geteilt wird. Wirkt sonst auf mich immer sehr reißerisch und unseriös. Außerdem lese ich bei solchen Sachen auch gerne den kompletten Artikel und nicht nur die Überschrift. Oftmals hört sich so eine Überschrift doch etwas anders an, als es im Artikel letztendlich steht.

@montag Ich habe die Links zur Quelle bisher immer in die Bildbeschreibung reingepacktund wollte das auch weiterhin so machen. Denn oft schreibe ich recht ausführlich und da benötige ich den Platz.
In dem Fall habe ich neben der Quelle auch zum erstenmal eine kurze Beschreibung eingefügt, weil man sich das von mir gewünscht hat. Die ist aber noch verbesserungswürdig 😬🤷🏻‍♂️😊

Ah ok, danke für die Info. Auf Friendica sehe ich die Bildbeschreibung nur dann, wenn ich mit dem Mauszeiger über das Bild fahre. Aber die Quelle mit in die Beschreibung zu packen ist natürlich auch eine Möglichkeit.

Denn oft schreibe ich recht ausführlich und da benötige ich den Platz.

Also, nur mal nebenbei bemerkt, auf Friendica könntest Du so lange Texte schreiben wie Du möchtest. Und die Texte formatieren ... . [/Werbung OFF] 😉

@Cityradler

@montag Danke für die Info. Das mit all seinen Möglichkeiten werden mich dieses Jahr noch sehr beschäftigen 👍🙂

@Delpiero Dann bastelt die eben Schilder. Einfach mal machen 👍✊
Aber erstmal fahren wir 🙂

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

social.cologne is eine Mastodon Instanz für jede:n Kölner:in und alle, die sich mit Köln verbunden fühlen.