Tragt ihr noch beim Einkaufen Maske?

@Tami wozu? Nope. Hat doch während der normalen Grippe auch keiner getragen. War's euch da peinlich? Jetzt nicht mehr? Komisch.

@Tami ja, die Familie und ich. Anfang Mai. Kaum was gemerkt, keine Folgen. Meine Grippe Erkrankungen waren heftiger. Und ich habe leichtes Übergewicht. Bin aber sonst keiner Risikogruppe zugehörig. Ich hatte vorher keine Angst davor und jetzt sowieso nicht mehr. So viel Panikmache. Ich sehe es bei meinen Eltern. Gut, die sind kurz vor 70. Sollen sie.

@Tami @Ostsee Glück gehabt, ich habe vier Leute in meinem Bekanntenkreis, die geliebte Menschen verloren haben.
😔

@ClipHead das ist nicht schön! Aber wie alt waren diese Personen? Waren sie eine Risiko Gruppe? Hatten sie schlimme Vorerkrankungen? An oder mit Corona gestorben? Corona ist nicht Ebola. Ich kann auch an vielen anderen Sachen sterben. Ich hatte vor drei Jahren einen Schädelbruch (ausgerutscht, beim spazieren) und vor 7 Jahren eine Herzmuskel Entzündung. Ich habe keine Angst vor Corona. Mich wird was anderes dahin raffen.

@Ostsee Willst du mir diesen Eugenik-Scheiß erzählen, dass Irgendwer es verdient hat, früher zu sterben?

Weil die Person alt war oder zu einer Risikogruppe gehörte?

Was für eine menschenfeindliche Denke. 🙄

@ClipHead oh. Passt dir die Antwort nicht. Tut mir leid. Oder doch nicht. Es ist legitim das zu fragen. Nur zu sagen da sind vier Leute Tot ist ja wohl auch polemisch. Und mich dann in eine Schublade stecken. Bravo.

Follow

@Ostsee
Ich bin dir keine Rechenschaft schuldig.
Dir sind andere Menschen ja sowieso egal.
💁

@ClipHead ich habe tatsächlich wenig Empathie für andere. Deswegen bin ich noch lange kein Menschenfeind.
Was ist deine Macke?
Leute in Schubladen stecken wenn sie nicht deiner Meinung sind?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

social.cologne is eine Mastodon Instanz für jede:n Kölner:in und alle, die sich mit Köln verbunden fühlen.