Pinned post

Bin nun 20 Tage im und mit Mastrodon unterwegs, alles Wichtige auf der technischen wie der sozialen Seite verstanden und in einer super coolen, vielseitigen, interessanten, lustigen Instanz @social.cologne Es ist ganz so, wie ich Köln liebe.

Und, nur positive Reaktionen, Tipps oder Hilfestellungen aus der heimischen wie aus anderen Instanzen gelesen und bekommen.

Deshalb einfach mal ein ganz kräftiges, von Herzen kommendes Danke an jeden von Euch!

@koeln

Pinned post

Mein Profil bei Twitter:
same name but different alias ...
Ist das ein Problem?

@koeln

In Köln Wasser sparen?
Die Kanalisation braucht eine Mindestmenge Abwasser, damit das System als Ganzes funktionieren kann. D.h. wenn wir Bürger zu sehr Wasser einsparen, muss die Stadt die Kanalisation u. die Kläranlagen mit Frischwasser versorgen. Die Kosten dafür werden auf die Kubikmeterpreise für Wasser umgelegt. Warum also nicht gleich einen Verbrauch pro Haushalt festlegen, der bei Einhaltung günstig ist und bei Nicht-Einhaltung teurer wird?

Show thread

@koeln

Ich finde, das ist es Wert, weiter unterstützt zu werden. Wir sollten die Stadt motivieren auch am Bahnhof und am Airport solche Trinkwasserstellen aufzubauen.

Ich meine auch, dass die Regelungen am Airport geändert werden sollten.
Vor der Security Wasser aus der Trinkflasche entleeren, die Flasche leer mit durch die Security nehmen und nach der Security an öffentlichem Brunnen wieder befüllen.

Warum nicht?

Show thread

Zugang zu Trinkwasser ist ein Menschenrecht.

Vor einiger Zeit habe ich - ganz privat - einen Artikel geschrieben, den ich in Anbetracht der Erlebnisse in der Schweiz (Genf) verfasst hatte, wo an jeder Ecke öffentliche Trinkwasserbrunnen laufen, an denen sich kostenlos bedient werden kann, was Schweizer und Touristen redlich nutzen.
Es hat mich gefreut, dass die Stadt Köln fünf Jahre danach auch damit angefangen hat, dies zur Einrichtung zu machen.

@koeln

#Tagesschau - Summary

~4min (!) EU - Klimawende :mastoflushed:
~4min - Ukraine Krieg, Waffeln

~2min - NATO - Beitritt 🇸🇪 🇫🇮
🇹🇷 :eyeroll:
~2min - GasGerd 💰 🚫

~1min - Lautibach 😷

~1min - Kita - Streik 👶🏼

~1min - 🤦🏼 ⚽

Lotto + Wetter.

Bin nun 20 Tage im und mit Mastrodon unterwegs, alles Wichtige auf der technischen wie der sozialen Seite verstanden und in einer super coolen, vielseitigen, interessanten, lustigen Instanz @social.cologne Es ist ganz so, wie ich Köln liebe.

Und, nur positive Reaktionen, Tipps oder Hilfestellungen aus der heimischen wie aus anderen Instanzen gelesen und bekommen.

Deshalb einfach mal ein ganz kräftiges, von Herzen kommendes Danke an jeden von Euch!

@koeln

Wenn ich auf ein Post/Tröt tippe und der dann auf meinem Händi-Screen aufgeht, habe ich oben rechts ein Auge und wenn ich drauftippe zwinkert es. Was bedeutet das denn? Mir wird zu diesem Icon keine Funktion ersichtlich/angezeigt/ausgeführt!
Morgen gucke ich, ob es auch auf der UI am Desktop so erscheint.🙄

Der wehmütige Dank von MP Wüst - in seiner Rede heute - an die FDP zeigt eigentlich, dass die CDU in NRW nicht für eine Ökologiewende bereit ist, jedenfalls nicht mit der derzeitigen Personalie.
Die ist einfach zu eng mit den NRW-Energiebaronen verstrickt, was auch und insbesondere für die gilt.
Aber eine Rot-Grüne Lösung nach dem Modell Kabinett Kraft wäre auch nichts.
NRW steht wohl eine interessante Zeit bevor.

Geschafft: Grade noch gewählt! Puh!😉 Die haben wirklich bis 18:00 Uhr offen! Danke an alle Wahlhelfer in und @koeln

Diese aktuellen Wetter Werte für Jülich lassen sich übrigens mit kleinen Microklimaanpassungen auf Köln anwenden! ☀️ 🌧️

Show thread

Das Forschungszentrum Jülich veröffentlicht heute folgende Daten zum Wetter. Der sinkende Luftdruck lässt dabei ganz grob auf wechselndes Wetter
schließen.

Dabei fällt mir auf, dass das Forschungszentrum Jülich (NRW) noch keinen Link ins Fediverse hat. Gibt es dort keine Trötties?

twitter.com/fz_juelich

€Tax@Work

Heute ist Tag der heiligen Sophie von Rom, die um 304 während der Diokletianischen Christenverfolgung starb. Die hl. Sophia wird gegen Spätfröste und für das Gedeihen der Feldfrüchte angerufen, da man sie zu den Eisheiligen zählt („Kalte Sophie“ oder in Österreich „Koids Sophal“). Sie ist die letzte in der Reihe der Eisheiligen. 😇

The day after... ESC

Liebe Grüße allen fleißigen Trötties 🐘 in einen wunderbaren Maisonntag

Heute hat Köln wieder einen Himmel ... Heldenwetter!

A new study finds 3,000 websites on which third-party tracking companies scoop up what you type into forms in real time — even if you never hit submit. This happens on about 1,800 websites for E.U. users too, likely in violation of the GDPR.

homes.esat.kuleuven.be/~asenol

(Via twitter.com/random_walker/stat)

Heute habe ich ein Insekt des Tages: Marienkäfer oder Mutzekübchen

Sicher habt ihr den Salbei in meiner Timeline schon gesehen. Auffallend ist an ihm ist, mitten auf einem Stengel sitzt eine dicke, grüne Laus!

Deshalb habe ich die Mutzekübchen schon herbeigesehnt und nun sind sie da: Larven und fertige, wie diesen hier. Beide fressen Läuse und andere Schadinsekten.

Und wo wir schon an der Kölner Universität sind, einen Blick über den Tellerrand, denn auch das ist Kölle:

Neue Professor:innen in Köln
portal.uni-koeln.de/universita

Besonders bemerkenswert fand ich die Professur von Prof. Dr. Dominik A. Riechers astro.uni-koeln.de/riechers, welcher die deutsche Kollaboration des CCAT-prime Teleskop-Projekts leitet.

Mehr Infos zum CCAT-prime Teleskop-Projekt unter
ccatobservatory.org/

@koeln

Show older
Mastodon

social.cologne is eine Mastodon Instanz für jede:n Kölner:in und alle, die sich mit Köln verbunden fühlen.