hpkoeln boosted

RT @skypromusic@twitter.com

Ich bin geimpft
Ihr nicht
Ich halte Abstand
Ihr nicht
Ich trage Maske
Ihr nicht
Ich verhalte mich Rücksichtsvoll
Ihr nicht
Ich versuche meine Mitmenschen zu schützen
Ihr nicht

Und jetzt kommt Ihr und schreibt ?

Oookay...?
Das ist n Witz oder ?

🐦🔗: twitter.com/skypromusic/status

hpkoeln boosted
hpkoeln boosted

Keine Lust auf das Tracking der Tagesschau-App? Für Android gibt es in F-Droid die Alternative Hamburger. Ohne #Tracking und ohne Verbindungen zu #Datenkraken. 👇

f-droid.org/packages/de.freeha

hpkoeln boosted
Der Schwere der Beleidigung unangemessen findet das Landgericht die Hausdurchsuchung in der "Pimmelgate"-Affäre, die Hamburgs Innensenator ewig anhaften wird.
"Pimmelgate": Hausdurchsuchung war rechtswidrig​

*Versteckte Kamera: Eiscreme mit persönlichen Daten bezahlen*

Welchen Jahrgang haben Sie? Wie lautet Ihre Telefonnummer? Wie heisst Ihre beste Freundin?

Würden Sie solch persönliche Fragen beantworten, wenn Sie dafür an einem heissen Sommertag ein kostenloses Eis erhalten? Wir haben auf dem Sechseläutenplatz in Zürich getestet, wie viel die Passanten für ein Gratiseis preisgeben. Das Resultat ist ebenso amüsant wie aufschlussreich:

three.ma/eiscremevideo

hpkoeln boosted
hpkoeln boosted

Da sowieso derzeit die beste Politik darin besteht, das Gegenteil von dem zu tun, was Lindner fordert...

#BGE statt #Bürgergeld ✊😉
Erste Schritte: #sanktionsfrei & Regelsatz hoch!

hpkoeln boosted

Bahnfahren gehört zur Grundversorgung. Doch die Bahn-App „DB Navigator” ist voll mit Trackern, die uns überwachen, wie @kuketzblog bereits im April herausgefunden hat.
Auch der auf IT- und Datenschutzrecht spezialisierte Anwalt @peterhense hält die App für rechtswidrig.
Digitalcourage klagt dagegen. Denn wir wollen Bahn fahren – nicht Daten liefern. Unterstützen Sie uns dabei: digitalcourage.de/db-tracking #DBtracking

hpkoeln boosted

Mit dem "neuen Verfahren des scanbaren Abholcodes" erzwingt die Deutsche Post die Verwendung ihrer #App:

"Sie können dann nur noch Ihre Pakete an der Packstation mit dem scanbaren Abbholcode in der Post & DHL App entnehmen."
#DigitalZwangMelder #DigitalZwang @digitalcourage

Umso schlimmer, wenn @kuketzblog eben dieser "Post & DHL App" denkbar schlechte Noten ausstellt. 🙄

kuketz-blog.de/post-dhl-datens

Positiv gesehen verstärkt das meinen Wunsch lieber regional einzukaufen. 😎

hpkoeln boosted

Geleakter Bericht der EU-Kommission zur #Chatkontrolle. 👇

Zitat: "KOM strebe keinen Bruch von Verschlüsselung an, sondern habe vielmehr die Bedeutung von Verschlüsselung anerkannt. [...]".

Begrabt den Mist doch endlich, oder soll am Ende Client-Side-Scanning eingesetzt werden, bei dem die Inhalte noch vor der Verschlüsselung durchleuchtet werden? Allein die Vorstellung bereitet mir Albträume.

netzpolitik.org/2022/geleakter

hpkoeln boosted

Was wir für ein russisches Energieembargo endlich brauchen:
✅ Ausbau Erneuerbarer
✅ Wärmewende vorantreiben
✅ Tempolimit & 9-Euro-Ticket
Was wir nicht brauchen:
❌ fossile Energieimporte und neue LNG-Terminals
tagesschau.de/investigativ/deu

hpkoeln boosted

Diesmal bekommt Eva Jähnigen meine Stimme, weil es ums Ganze geht.

Ich wünsche Eva und insgesamt uns Dresdner:innen viel Glück, ein progressiver Wechsel an der Stadtspitze ist unbedingt nötig!

An alle, die noch nicht gewählt haben: Auf gehts! #gehtwählen #OBDD22

hpkoeln boosted
Sprühbare Wirkstoffe können die Virusvermehrung in den Schleimhäuten hemmen und damit die Krankheitsdauer sowie Ansteckungsgefahr für andere deutlich senken.​
COVID-19: Nasensprays senken Viruslast und beschleunigen Gesundung ​
hpkoeln boosted

Soeben wurde ich vom #BPT221 zur ersten Vorsitzenden der @Piratenpartei gewählt. Tausend Dank an alle, die mich bis hierhin unterstützt haben! Ich freue mich auf alles was kommt und habe ordentlich Energie für den Bundesvorstand 🧡

hpkoeln boosted

Mir kommen gerade die Tränen. Nein wirklich, kein Spruch. Innenministerin Nancy Faeser plädiert gegen #Vorratsdatenspeicherung und für Quick Freeze. Geht ein 16 Jahre langer Kampf zuende?

hpkoeln boosted

Das kann doch unmöglich ihr Ernst sein!

Telekom und Vodafone wollen in den Datenverkehr eingreifen und den Nutzern eine feste Kennung zuweisen. Diese Kennung könnten dann Website-Betreiber abrufen, um genau zu erfassen, welche Inhalte sich ein Nutzer anguckt.

spiegel.de/netzwelt/netzpoliti

hpkoeln boosted

Rechtswissenschaftler zur #Chatkontrolle:
👁"Postbote, der jeden Brief öffnet"
👁Nahezu jeder gängige Dienst wäre erfasst
👁Grundrechtswidrig
👁Täglich würden tausende eurer privaten Fotos, Videos und Textnachrichten zu Unrecht ausgeleitet
verfassungsblog.de/vielen-dank

hpkoeln boosted

@stillnotlovin @jankosyk
Voll gut, den @mswdresden mal lächeln zu sehen! 👍🏼 Ich bin so frei und ergänze aus Eigeninteresse sowie als kleine Transferhilfe, wenn Mensch 'MSW' am 12.6. vergeblich aufm Stimmzettel suchen sollte:

🎶 [...]
Wer tut auch was für Frau'n?
Der MSW der wird OB.
Wem kann man noch vertrau'n?
Der MSW der wird OB.

Und fragt ihr euch vielleicht,
»Wer ist denn dieser MSW?«
Dann sag ich euch sogleich:
Als OB unser bester Mann!
In Dresden geht es bald voran
drum kreuzen wir ihn alle an,
den Martin Schulte-Wissermann!

hpkoeln boosted
📲 Happy Flashing!
Am Freitag, 3.6. findet in #Köln ein #Upcycling #Android -Workshop der "Free Software Foundation Europe" #FSFE @fsfe statt, bei dem ich assistieren werde.

Es geht als Schwerpunkt um #CalyxOS und #PostmarketOS und bei Bedarf auch um andere #CustomROMs .
Was es da noch so gibt und ob Euer (ggf. altes) Gerät dafür infrage kommt, könnt Ihr mal hier schauen, da hatte ich mich mal an einem Überblick versucht:
metalhead.club/@caos/107534923…

wiki.fsfe.org/Activities/Andro…

Datum: 03.06.2022
Ort: Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, 50670 Köln: altefeuerwachekoeln.de/
Zeit: 16:00 - 20:00 Uhr
Agenda: Nach einem einführenden Vortrag gibt es die Möglichkeit sich mit dem Flashen von unseren oder eigenen Telefon zu beschäftigen oder über das Entwickeln von PostmarketOS zu lernen.
Setup: Es werden drei erfahrene Menschen vor Ort sein und bis zu 15 Menschen können teilnehmen. Außerdem haben wir sechst Testgeräte zum Tüfteln. Bitte meldet euch vorher an.

"Zusammen mit Entwicklerinnen und Entwicklern, die bereits zu PostmarketOS beigetragen haben, veranstalten wir am 03. Juni 2022 unseren nächsten Upcycling-Android-Workshop in der alten Feuerwache in Köln. Bei diesem Workshop geht es darum Tech-Enthusiasten und Nachhaltigkeits-Enthusiasten zusammen zu bringen und sich beim Flashen von Telefonen über Technik und Nachhaltigkeit auszutauschen. Wir möchten Raum und Konzept geben für alle Fragen die ihr habt und bringen verschiedene Telefone mit um verschiedene Systeme und das Flashen auszuprobieren oder ihr bringt eure eigenen Telefone mit. Bei letzterem würden wir darum bitten mit uns vorher abzuklären, ob die mitgebrachten Geräte unterstützt werden können. Neben dem eigentlichen Phone-Flashing wird es auch einen kurzen Impulsvortrag über Langlebigkeit und Nachhaltigkeit auf Android und anderen Geräten geben.

Als Besonderheit für diesen Workshop haben wir zwei Räume zur Verfügung. In einem Raum geht es um das Installieren von Systemen auf Telefonen, um sie nachhaltiger nutzbar zu machen. Im anderen Raum liegt der Schwerpunkt darauf, sich über die Entwicklung von PostmarketOS auszutauschen und zu lernen wie man sich einbringen kann.
Der Workshop findet von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr in der Alten Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, 50670 Köln statt. Alle sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei, aber bitte registriert euch per E-Mail an floriansnow@fsfe.org, denn die Plätze sind begrenzt

Als Besonderheit für diesen Workshop haben wir einen zweiten Raum gebucht in dem es die Möglichkeit geben wird sich mit den Entwicklerinnen und Entwicklern von PostmarketOS auszutauschen und zu lernen wie man sich einbringen kann.

Hygienemaßnahmen: Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen

Unterstützte Geräte: Wir wollen uns in diesem Workshop primär mit dem flashen von CalyxOS auf Google-Telefonen beschäftigen. Aber je nachdem wo die Interessen und Expertisen vor Ort am Ende liegen sind auch andere Installationen denkbar. Eine Liste von CalyxOS Telefonen gibt es hier: calyxos.org/install/

Zu installierende Custom-ROMs: siehe oben, primär CalyxOS
Teilnahmebeschränkung: Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen
Anzahl Teilnehmende: Bis zu 15 Personen
Was du mitbringen solltest:
Ein Laptop wäre gut, um die Prozeduren selbst zu erleben. Wenn gewünscht dazu noch dein Telefon und ein Kabel.
+ Gute Laune : ) "

#Nachhaltigkeit #LinuxPhones #CustomROM #Pixel

@kirschner @caos
fyi:

@one @hein @zucker @chris @koeln-im-fediverse @TobiasPastoors @hergorntv
@malte @bitsundbaeumeKoeln @Frank
hpkoeln boosted

Liebe Leserinnen und Leser, es geht um eure #Privatsphäre! Nehmt euch kurz Zeit und unterschreibt die Petition gegen die #Chatkontrolle. 🖋

aktion.campact.de/datenschutz/

Show older
Mastodon

social.cologne is eine Mastodon Instanz für jede:n Kölner:in und alle, die sich mit Köln verbunden fühlen.