Auf der Suche nach einem guten Burgerladen in Minden 🥺🍔

Die Boomer-Nachbarschaft meiner Mutter feiert sich gerade, gegen "die da oben" diesen unsinnigen Glasfaser-Ausbau in ihrem Dorf verhindert zu haben. Hashtag #25MbitReichtLocker.

Meckern aber gleichzeitig, dass die jungen Leute wegziehen und nicht wiederkommen und dass entgegen dem allgemeinen Trend Immobilien in der Gegend nicht gut verkäuflich sind 🤦🏻‍♂️

Heute um 5 Uhr in der Frühe war der Himmel doch ganz malerisch.
#mond #foto

Paint your MacBook beige to infuriate the ghost of Steve Jobs.

@schlauschlau
And here Alice began to get rather sleepy, and went on saying to herself, in a dreamy sort of way, “Do cats eat bats? Do cats eat bats?” and sometimes, “Do bats eat cats?” for, you see, as she couldn’t answer either question, it didn’t much matter which way she put it.

gutenberg.org/files/11/11-h/11

Noch ein : Man stelle sich vor, es gäbe nicht nur Fledermäuse, sondern auch Flederkatzen! 🫣

So. Nach bestimmt einem Jahr Pause mache ich mal weiter mit dem rewatch.

Last.fm ist ja leider auch ein lebender Toter, oder? Der Ansatz war damals so gut :/

Glaube, ich bleibe für den Rest des Tages einfach hier sitzen. Es müsste bitte nur jemand in regelmäßigen Abständen Kaffee und Verpflegung reichen.

The Great Green Wall project was started in 2007 by the Governments of Burkina Faso, Djibouti, Eritrea, Ethiopia, Mali, Mauritania, Niger, Nigeria, Senegal, Sudan and Chad. The aim of the project is to plant trees stretching from Senegal to Ethiopia to combat the ever expanding Sahara Desert, 15 percent of the project is now complete.

peertube.tv/w/aSt1ZHnQe6eBuvvu

Nach längerer Zeit mal wieder eine Fahrt mit der #Bahn durchs Ruhrgebiet. Zug hat Verspätung, bricht die Fahrt wegen dieser auf halber Strecke ab, Folgezug hat ebenfalls Verspätung. Wann ich ankomme ist ungewiss.

Also alles wie immer, hat sich nichts geändert.

Die Umgebung nach trötbaren Gedanken abgrasen. Geistige Kurzatmigkeit in 500 Zeichen.

Der frühe Feierabend rettet den Wurm vorm Vogel. In diesem Sinne: Hallo !

Ich kann ja verstehen, dass Zeitungen ihre Artikel online hinter eine #Paywall packen, aber warum muss man immer ein Abo abschließen um einen Artikel lesen zu können? Warum kann ich nicht einmalog einen Cent-Betrag bezahlen um den Artikel einmalig zu lesen?

Show older
Mastodon

social.cologne is eine Mastodon Instanz für jede:n Kölner:in und alle, die sich mit Köln verbunden fühlen.